Energetische Sanierung

Dachdämmung

Leider keine Seltenheit: Altbauten mit Dach ohne Dämmung

Bei Altbauten ist das Dachgeschoss oft ungedämmt. Da die Außenfläche des Daches im Vergleich zu den anderen Stockwerken sehr groß ist und die warme Luft nach oben steigt, ist der Wärme-und Energieverlust entsprechend hoch. Auf, zwischen oder unter den Dachsparren ist reichlich Platz für Dämmstoff. 22 bis 24 Zentimeter sollte die Dämmstärke betragen, um den Standard des Niedrigenergiehauses zu erreichen. Bester Zeitpunkt: wenn das Dachgeschoss ohnehin ausgebaut werden soll oder das Dach neu gedeckt werden muss.

 

 

Gern gehen wir auf Ihre speziellen Wünsche ein und können Ihnen auch unser komplettes Spektrum im Bereich Dach anbieten. Hierfür stehen wir Ihnen jederzeit gern für Anfragen zur Verfügung und beraten Sie professionell und kompetent.